CMA

Bio. Mir zuliebe startet in die 4. Runde

Die CMA-Kampagne „Bio. Mir zuliebe“ für Großküchen und Gastronomie startet in diesem Jahr in die vierte Runde. Im Angebotsbündel: Vor-Ort-Beratungen zum professionellen Einsatz von Bio-Produkten, Mitarbeiter-Schulungen sowie Bio-Aktionstage mit Promotionteam. Erstmals hebt die CMA zudem Bio-Koch-Workshops für Nachwuchsköche aus der Taufe. Hier erfahren junge Talente alles rund um die professionelle Bio-Küche und bekommen von echten Bio-Profis wertvolle Tipps und Tricks für die Bio-Praxis mit auf dem Weg. „2008 veranstalten wir außerdem wieder zwei Bio-Infomärkte mit hochkarätigen Referenten aus Praxis und Wissenschaft“, erklärt Julia Davids, Marketing Ökologischer Landbau bei der CMA. Verpflegungsleiter können sich auf den Veranstaltungen umfassend über Bio in der Außer-Haus-Verpflegung informieren und sich mit bio-erfahrenen Kollegen austauschen sowie Kontakte knüpfen zu Bio-Lieferanten mit GV-Sortiment. Herzstück der Kampagne bleiben jedoch die Bio-Mentoren, bio-erfahrende Küchenchefs aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Sie stehen Kollegen bei allen Fragen rund um den erfolgreichen Bio-Einsatz, angegangen von der Beschaffung bis hin zur Bio-Zertifizierung, mit ihrem Wissen zur Seite. www.bio-mirzuliebe.de www.cma.de


stats