Stw. Hamburg

Box-Europameister am „Bio-Wok“

Khoren Gevor, in Hamburg lebender Box-Europameister im Mittelgewicht, trifft sich diese Woche Dienstag zu einem Sparring der besonderen Art. Im Rahmen der Bio-Aktionstage des Studierendenwerks Hamburg wird er gemeinsam mit dem renommierten Bio-Spitzenkoch Alfred Fahr seine Kochkünste unter Beweis stellen und in der Mensa Campus für die Studierenden ein köstliches Wok-Gericht aus Bio-Produkten zaubern. „Ein erweitertes Rahmenprogramm rundet die Bio-Aktionstage in sechs Hamburger Mensen ab“, erklärt Jürgen Allemeyer, Geschäftsführer des Studierendenwerks Hamburg. Neben dem Showkochen am Wok können Studierende einen Bio-Kochkurs belegen. Leckere und leichte Sommer-Gerichte in den Mensen – komplett aus ökologischen Zutaten – bieten Genuss in Bio-Qualität. Darüber hinaus informiert der Ökomarkt Verein über den ökologischen Landbau und der Hochschulsport gibt in einigen Mensen Tipps zu einem gesunden Leben. www.studierendenwerk-hamburg.de Redaktion gv-praxis Studierendenwerk Hamburg, Khoren Gevor, Bio-Spitzenkoch, Alfred Fahr, Box-Europameister, Mensa


stats