Dehoga

Branchentag in Berlin am 6. November mit hochkarätigen Referenten

Auf nach Berlin: Am 6. November 2012 lädt der Dehoga Bundesverband Gastronomen und Hoteliers aus der ganzen Republik erneut zum Branchentag im Hotel Maritim Berlin. Sie alle sind aufgerufen, gemeinsam Flagge zu zeigen und gemeinsam die Zukunft ins Visier zu nehmen.

Zum letzten Branchentag vor zwei Jahren waren rund 800 Menschen nach Berlin gekommen. Beim nun zum 6. Mal durchgeführten Top-Event des Gastgewerbes erwartet die Teilnehmer wieder ein attraktives Kongressprogramm mit hochkarätigen Referenten aus Politik, Wirtschaft und Sport. So hat Uli Hoeneß sein Kommen zugesagt, Präsident des FC Bayern München und Fußballweltmeister von 1974. Aus der Politik werden unter anderem Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Dr. Philipp Rösler und Claudia Roth, Bundesvorsitzende der Grünen, dabei sein. Darüber hinaus betritt auch Restaurantkritiker und TV-Star Christian Rach die Bühne, und natürlich wird auch Dehoga-Präsident Ernst Fischer die Plattform nutzen, um die Anliegen der Branche auf den Punkt zu bringen. Die Moderation liegt wieder in den bewährten Händen von Journalist und Autor Dr. Hajo Schumacher.

Der Branchentag beginnt um 10.30, nach Ende des Kongresses folgt ab 20 Uhr die Dehoga-Branchenparty. Der Event wendet sich an alle Hoteliers, Gastronomen und deren Mitarbeiter, er versteht sich als Informations-, Gesprächs- und Kontaktforum für die Akteure des Gastgewerbes – den perfekten kommunikativen Rahmen bietet die Branchenparty am Abend.

Die Teilnahmegebühr beträgt 119 € pro Person. Weitere Informationen zum Branchentag und die Möglichkeit zur Anmeldung über Livebookings, Europas größten Online Reservierungs- und Marketingservice für die Gastronomie, sind ab sofort auf der Dehoga-Website zu finden.

www.dehoga.de


stats