Apetito

Butcher & Baker Ltd. übernommen

Am 4. Juli 2003 hat Apetito, Rheine, das englische Unternehmen Butcher & Baker Ltd. übernommen. Das in Dudley bei Birmingham ansässige Unternehmen stellt tiefgekühlte mit Fleisch gefüllte Pasteten und herzhafte Feingebäcke, so genannte Pies und Pastries, her. Sie werden in England hauptsächlich als Snack verzehrt und liegen dort voll im Trend. Die Butcher & Baker Ltd. erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von 9,2 Mio. Euro und beschäftigt derzeit 130 Mitarbeiter. Mit Hilfe des Firmenzuwachses will Apetito am wachsenden Snack-Markt stärker als bisher partizipieren und die Präsenz in Großbritannien auch im FoodService-Markt weiter ausbauen. Durch die Übernahme wird der bisher durch Apetito in England erzielte Snack-Umsatz nahezu verdoppelt. Insbesondere in der Gastronomie und Systemgastronomie erwartet das Unternehmen beträchtliche Wachstumschancen. Die Übernahme erweitert die Produktionsmöglichkeiten und ermöglicht es, künftig auch vorgebackene Snacks herzustellen. Eine für das Unternehmen neue Technologie. Apetito ist auf dem englischen Markt seit 1991 vertreten. Zur Unternehmensgruppe gehören neben den englischen Firmen weitere in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Die Apetito-Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2002 einen Umsatz von 457,0 Mio. Euro und beschäftigte 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.




stats