Basel

Candrian übernimmt Gastronomie im Bahnhof SBB

Ab 1. Juli 2010 führt die Candrian Catering AG die Bahnhofgastronomie im Bahnhof Basel SBB. Der bisherige Betreiber Berchtold Gastronomie AG wird sich komplett von diesem Standort zurückziehen.
Zum Candrian-Portfolio gehören dann die Restaurants Brasserie und Le Central sowie die Take-Away-Betriebe 'Kaffee, Bier, Brezel' und 'Food & Drink' auf der Passerelle. Aufgrund der geplanten Erneuerung des Westflügels ab 2012 geschlossen werden die Konzepte L'Escargot (Ende März 2010), Sakura (Ende Mai) sowie Buvette (Ende Juni).

Candrian Catering mit Sitz in Zürich ist einer der größten Gastro-Player der Schweiz. 2008 erzielte das Unternehmen einen Nettoumsatz von 104 Mio. sfr. In Zürich betreibt Candrian seit Generationen die größte Bahnhofsgastronomie des Landes. Zu seinen Engagements in Basel gehört das Restaurant Kunsthalle, die Kunsthallen Bar sowie die Campari Bar. Darüber hinaus wird Candrian im Frühjahr 2011 das Basler Traditionshaus 'Zum Braunen Mutz' übernehmen.

http://www.sbb.ch/
,
http://www.candriancatering.ch/


stats