Buchtipp

Cappuccino für die Dame

Es geht um Hintergründe und Tipps zum veränderten Konsumverhalten im Coffee & Snack Business. Der Ratgeber, herausgegeben von der GA-Trendagentur, richtet sich in erster Linie an Betreiber von Coffee- & Snack-Shops, Bäckereien, Cafés, Natural Food-Bars und Coffee Bars.

Welchen Einfluss hat der zunehmende Wettbewerb im Außer-Haus-Geschäft auf das Kaufverhalten der Kundschaft? Inwiefern haben sich Konsumverhalten und Erwartungshaltung in den vergangenen Jahren verändert? Wie sollte der Profi im Coffee- und Snack-Business darauf reagieren? Auf diese und andere Fragen versucht Autor Ludger Schlautmann Antwort zu geben.

Seine Erkenntnisse beruhen auf der Auswertung zahlreicher Feldstudien, in Rahmen derer die GA-Trendagentur (Inh.: Schlautmann) über mehrere Jahre mehr als zehntausend Konsumenten beobachtete. Darüber hinaus verfügt die Agentur aufgrund ihrer beratenden Zusammenarbeit mit Filialisten der Branche über praktische Erfahrungen, wie sich Steigerungen im Absatz von Coffee & Snacks umsetzen lassen.

Das Buch geht von der Annahme aus, dass verschiedene Konzeptypen (z.B. Bäckerei, Coffee-Bar, Fast Food) konkrete Erwartungen beim Kunden wecken. Welche dies sind, wird Kategorie für Kategorie erläutert ( je ein Kapitel für: (Konditorei-) Café, Bäckerei-Café/Cafeteria, Coffee-Bar/Lounge, Sandwich- & Bagel-Bars, Natural-Food-Bars, Fast Food).

Beobachtete Verhaltensweisen von Kunden und Mitarbeitern im Verkauf werden exemplarisch beschrieben und textlich hervorgehoben. Tabellen mit den gängigsten Top-Sellern der jeweiligen Systeme spiegeln eine grundsätzliche Erwartungshaltung der Zielgruppen wider.

Schnappschüsse, meist mit Handy-Kameras aufgenommen, dokumentieren Beispiele erfolgreicher Warenpräsentation, innovative Produkte etc.

Ludger Schlautmann: ’Cappuccino für die Dame: Hintergründe und Tipps zum veränderten Konsumverhalten im Coffee- & Snack-Business.’ GA-Trendagentur. 174 S. ISBN: 978-3000298172.

http://www.ga-trendagentur.de/

stats