Apetito

Caterer startet Aktion „eat & travel“

Unter dem Motto „eat & travel“ entführt Apetito Catering seine Gäste in der Betriebsgastronomie vom 20. bis 29. März in acht Weltmetropolen. Während der achttägigen Aktion werden typische Speisen und Snacks der jeweiligen Region serviert. 
 
Die kulinarische Tour führt nach Berlin, Marrakesch, Istanbul, Moskau, Bangkok, Sydney, Buenos Aires und New York. Auf dem Speisenplan stehen einfache, authentische Gerichte wie Pad Thai Tor Huu (Nudeln mit Garnelen und Tofu) aus Bangkok, Tajine de Poulet M’aqualli (Hähnchen in Zitrone geschmort) aus Marrakesch oder Bojarskaja Riba (Fischtopf mit Pilzen).
 
Begleitend zur Aktion gibt Apetito Catering einen Cityguide mit Infos und Tipps zu jeder Metropole heraus. Darüber hinaus verlost das Unternehmen mit Unterstützung von Coca Cola einen Kurztrip in eine der acht Weltmetropolen.
 
http://www.apetito-catering.de/


stats