Steigenberger

Cigar-Lounge, Caesars Salad & Co. im Mannheimer Hbf.

Zwei neue gastronomische Angebote laden künftig im Mannheimer Hauptbahnhof ein: Restaurant Oscar*s sowie Zapatto - Coffee & Bar. Mit diesen beiden Outlets setzt die Steigenberger Gastronomie GmbH auch in der 'Quadrate-Stadt' ein Konzept fort, das sich bereits in Frankfurt, Bremen, Düsseldorf, Hannover und Nürnberg bewährt. Der Standort Hauptbahnhof Mannheim ist für Steigenberger dabei mehr als nur ein Verkehrsknotenpunkt. Seine zentrale Lage und die Einmaligkeit des spektakulär gestalteten Gebäudes haben die Entscheidung erleichtert, an dieser Stelle die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn fortzusetzen. Von Art déco und dem Charme eines klassischen französischen Bistros geprägt, lädt das Lifestyle-Restaurant Oscar*s mit 100 Plätzen ab Mitte Mai 2003 zum entspannten Genießen ein. Ob Fine Dining, Cigar-Lounge, Private Room, Bistro oder Cocktail Bar, hier bekommt jeder Gast etwas nach seinem Geschmack. Zur Eröffnung hat Betriebsleiter Volker Kördel einen kulinarischen Kalender mit diversen Highlights aufgelegt. Darunter: Sonn- und Feiertagsbrunch, Tête á Tête Menus für zwei Personen und der Mittagstisch mit der Sanduhr. Ein echter Szene-Treff mit südamerikanischem Flair ist das Zapatto - Coffee & Bar mit rund 120 Plätzen im Erdgeschoss. Das Wochenprogramm startet dienstags mit einer 'After Work'-Party mit Musik der 70er und 80er Jahre ab 17 Uhr. Donnerstags lädt das Zapatto-Team zur Burger-Party, dem all-you-can-eat Hamburger Buffet und sonntags klingt die Woche mit soften Latino-Rhythmen und vergünstigten Cocktails bei "Havanna Club meets Zapatto" aus. www.steigenberger.de



stats