Education

Coesfelder Schulmensen suchen Betreiber

Die Stadt Coesfeld beabsichtigt, ab dem 01.02.2010 eine Dienstleis­tungskonzession für den Betrieb von vier Schulmensen für sechs wei­terfüh­rende Schulen zu vergeben.
Der Konzessionär wird verantwort­lich für den ordnungsgemäßen Betrieb der Mensen hinsichtlich Anliefe­rung und Ausgabe des Essens und möglichst für die Übernahme des Be­stell- und Abrechnungsverfahrens. Angebotsabgabe bis 21.12.2009.

Aus den eingegangenen Vorschlägen wird die Stadt nach Anhörung der internen Arbeitsgruppe „Schulverpflegung", die möglicherweise in engerer Auswahl einzelne Bieter zur Vorstellung ihres Konzeptes einladen wird, das beste Konzept auswählen. 
Wertungskriterien für die eingereichten Konzepte sind:
  • Höhe des Preises pro Essen, Preisgestaltung
  • Art der Essensaufbereitung mit dem Ziel einer möglichst kurzen Warmhaltezeit
  • Einhaltung der Qualitätsstandards für die Schulverpflegung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Funktionalität und Handhabbarkeit des gewählten Bestell- und Abrechnungssystems

Der gesamte Text der Bekanntmachung ist im Internet der Stadt Coesfeld unter http://www.coesfeld.de/ausschreibung.html abrufbar.


stats