Köln

Colonia veranstaltet Benefiz-Spargelschälaktion

Auch in diesem Jahr wieder veranstaltet der Colonia Kochkunstverein und Gasteria e.V. in Köln eine große Benefiz-Spargelschälaktion. Tage- und wochenlang werden Kölner Küchenchefs, Sous-Chefs, Chefs de Partie und ihre Mitarbeiter ehrenamtlich im Handelshof Köln-Poll und im Prima Colonia, Widdersdorf Süd, viele Tonnen Spargel schälen. Für jedes geschälte Kilogramm Spargel wird den fleißigen Künstlern ein Euro gezahlt. Die Spargelschäl-Aktion läuft an mehreren Tagen vom 8. bis 17. Mai, am 24. Mai dann bildet eine exquisite Spargelgala im Dom Hotel Köln das Finale. Geladen sind rd. 200 Kölner – Gastronomen, Hoteliers, Sponsoren und zahlreiche Prominente, darunter auch Oberbürgermeister Fritz Schramma sowie seine Ehefrau Ulla Schramma als Schirrmherrin der Aktion, deren Erlös an das Kölner Kinderkrankenhaus in der Amsterdamerstraße geht. www.colonia-kochkunstverein.de


stats