Dehoga

Discothekenunternehmerpreis 2009 verliehen

Der Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe e.V. (BDT im Dehoga Bundesverband) hat im Rahmen des Galaabends zum 50-jährigen Branchenjubiläum die höchste Ehrung verliehen. Der begehrte Branchen-Award ging in diesem Jahr an Marc Klejbor, Inhaber der Discothek Klejbors Entertainment Factory in Eschweiler bei Aachen.
Seit mehr als einem Jahrzehnt ist der Unternehmer mit seinem Konzept erfolgreich am Markt: ein multifunktionales Entertainmentcenter auf einer Fläche von 2.500 qm mit 4 Dance-Floors, Lounge- und Restaurant sowie einem Outdoor-Beachclub von 2.000 qm. „Marc Klejbor hat eine fast familiäre Unternehmenskultur etabliert, bei der Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen im Vordergrund stehen", so BDT-Präsident Henning Franz in seiner Laudatio.

Zu den Besonderheiten des Unternehmens gehört auch das konsequente Qualitätsmanagement, Ende 2008 durch den TÜV Rheinland nach ISO-Norm 9001 zertifiziert - als weltweit erste Discothek. Teil des Maßnahmenbündel ist z.B. ein umfangreiches Seminar- und Workshop-Programm mit mehr als 30 Themen.

Der BDT verleiht jedes Jahr den Discothekenunternehmerpreis an Personen, die sich um das Ansehen des deutschen Discothekengewerbes in hervorragender Weise verdient gemacht haben und mindestens 15 Jahre in dieser Branche tätig sind.

www.dehoga.de



stats