Foodservice Forum, Hamburg

Dr. Michael Spitzbart zum Thema 'Biologische Leistungsmaximierung'

Serie - 2: Beim 29. Internationalen Foodservice-Forum (Hamburg) am 11. März 2010 ist Dr. Michael Spitzbart einer der Spitzenredner.


Der Mediziner zählt zu den bekanntesten Gesundheitsexperten Europas - ein international stark gefragter Referent zum Thema Stressbewältigung im Management.

 




Sein Thema in Hamburg: 

Doping fürs Gehirn - legal

 

  • Lizenz zum Lernen - statt Burnout

  • Das Geheimnis der gehirnaktiven Aminosäuren

  • Fit im Körper - Fit im Kopf - Fit für die Zukunft 

 
Viel dreht sich in Spitzbarts Theorie (und der ersten Praxis in Deutschland für Gesunde) um präventive Medizin und biologische Leistungsmaximierung. Nach einer ganzheitlichen Methode verbessert er körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Kopfarbeitern.

Zentrales Stichwort: Neuro-Enhancement. 'Unsere geistige Entwicklung ist abhängig von unseren Erfahrungen. Das Gehirn kommt möglichst ungeformt zur Welt, um möglichst viel neues lernen zu können. Wir kommen als Generalisten und gehen als Spezialisten. Genetisch haben wir nichts, außer die Lizenz zu lernen'.

In Spitzbarts Präsentation geht es auch sehr stark um Gefühle, die unser Mindset prägen. Nach neuesten Erkenntnissen gelte, nicht: 'Ich denke, also bin ich!', sondern: 'Ich fühle, also bin ich!'. Wem nichts mehr unter die Haut geht, der könne auch keine Erfahrungen mehr machen.

Spitzbart setzt voll auf das Phänomen der positiven Grundstimmung fürs richtige Mindset.

Der rhetorikstarke Mediziner war vor einigen Jahren schon einmal begeisternder Referent in Hamburg. Er kommt heuer mit neuen Forschungserkenntnissen und noch mehr Praxiserfahrung als Medical-Consultant.

Hier das Programm des 29. Forums mit dem Arbeitstitel: 'Innovation & Initiative - Investion in die Zukunft.

Profi-Gastronomie 2010+: Konsumtrends. Marktpotenziale. Zukunftsstrategien. Erfolgsfaktor Preis.' als PDF zum Download.

Booking über: www.foodservice-forum.de

 
Die Veranstaltung kostet 405,- € pro Teilnehmer (ab 3. Person eines Unternehmens 50 % Rabatt). Frühbucherpreise bis 19.02.2010: 385,- € bzw. 193,- €.

Das Forum ist mit jährlich über 1.000 Teilnehmern Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie. Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East.

Bereits besprochener Referent:

Alexander Schramm (Serie - 1)

 

www.internorga.de

www.cafe-future.net

www.food-service-euorpe.com

 



stats