Chicco di caffè

Drei neue Kaffeebars in München

Der Kaffeebar-Betreiber Chicco di caffè meldet für die Monate Juli und August drei neue Kaffeebars in München. So eröffnete der Kaffeespezialist in der TU Garching, bei der Hypovereinsbank sowie im BMW Kundencenter Direktvertrieb neue Units.
Neben Espresso, Cappuccino, Milchkaffee, Latte Macchiato und ausgefallenen Kaffee-Kreationen bietet das Unternehmen seinen Kunden an den drei Standorten auch Snacks wie Bagels, Muffins, Leberkäse, Salate oder den original Berliner "Kalten Hund" an.
 
Die Chicco di caffè Gesellschaft für Kaffeedienstleistungen mbH, mit Sitz in Oberhaching bei München, ist ein bundesweiter Anbieter von Kaffeespezialitäten-Bars in der Gemeinschaftsverpflegung. Derzeit beschäftigt das Mitte 2003 gegründete Unternehmen 150 Mitarbeiter an 31 Standorten in ganz Deutschland.

http://www.chicco-di-caffe.de/


stats