Offenbach

Dritte Sam's Sportsbar direkt am Marktplatz

Das dritte Outlet des Frankfurter Konzepts Sam's Sportsbar eröffnete jetzt in der Nachbarstadt Offenbach mit Außenterrasse direkt am Marktplatz. Nach sieben Jahren in Alt-Sachsenhausen, wo Gastronom Lior Ehrlich seinen Anteil zur Wiederbelebung der ehemaligen Pulsader des Frankfurter Nachtlebens beitrug, folgte im Sommer 2011 ein Sam’s Sportsbar Pub im Frankfurter Westend. Geplant sind weitere Filialen in Toplagen der Frankfurter Innenstadt, am Zoo und im Hauptbahnhof.

Die Terrasse der neuen Sportsbar direkt am Offenbacher Marktplatz ist wie geschaffen für Sportevents wie Bundesliga, Champions League, Olympia etc. Das passende Ambiente fürs gemeinsame Sporterlebnis garantiert auch die vollständig neue und hochwertige Inneneinrichtung: edle Holz- und Ledermöbel mit weicher Polsterung in Racing Green, dazu die typische Sport-Dekoration wie zum Beispiel Original-Trikots und handsignierte Bilder an den Wänden sowie extra fürs Sam’s angefertigte Collagen aus England.

Die Sportfans dürfen sich auch hier wieder auf Non-stop Sport-Übertragungen von 22 Flatscreens in HD Qualität freuen – von Fußball über Formel 1 bis zu amerikanischen Sportarten. In gemütlichen Nischen verfügt Offenbach‘s Sam’s Sportsbar insgesamt über 120 Sitzmöglichkeiten drinnen und 100 auf der Außenterrasse.

Die beliebte Küche der Sam’s Sportsbar ist amerikanisch mit selbst gemachten Spare Ribs, Burger, Flammkuchen, Pommes und Salaten. Dazu umfasst die Karte eine große Auswahl an heimischen Biersorten, Wein und Cocktails. Als Special für die umliegenden Büros gibt es attraktive Mittagsangebote.

www.samssportsbar.de
stats