Radisson SAS Hotels

Drittes Hotel in der Schweiz angekündigt

Von Ende 2003 an wird die Hotelgesellschaft Radisson SAS Hotels & Resorts, Brüssel, in St. Gallen vertreten sein. Das 125 Zimmer-Haus wird neben dem Hotel in Basel und dem im Bau befindlichen Haus am Flughafen Zürich das dritte Haus der Gruppe in der Schweiz. Neben einem Restaurant und einer Bar bietet es für die Gäste Konferenzmöglichkeiten. Für die Architektur des Neubaus zeichnet das St. Galler Büro Bollhalder + Eberle AG verantwortlich. Im Radisson SAS entsteht außerdem ein Casino auf über 1.500 qm, das von der Casino St. Gallen AG betrieben wird und unter einem separatem Leasing-Vertrag mit den Eigentümern steht. "Als Schweizer liegt mir die Entwicklung unserer Hotelgruppe im eigenen Land sehr am Herzen. Deshalb freue ich mich besonders auf das neue Haus in St. Gallen", erklärte President und CEO Kurt Ritter.




stats