Frankfurt

ECE und Vivico bauen Urban Entertainment Center

Mit einem Investitionsvolumen von rund 330 Mio. € bauen ECE und Vivico im Frankfurter Europaviertel ein Urban Entertainment Center (UEC). Neben den Nutzungen für Einzelhandel, Gastronomie, Fitness und Wellness entsteht außerdem ein neues Messe-Kongresszentrum. Die beiden Investoren sowie Oberbürgermeisterin Petra Roth stellten das Projekt auf der Immobilienmesse MIPIM in Cannes vor. Die Rede ist von 40.000 qm Fläche. Dabei wird der städtische Wunsch nach einem Messe-Kongresszentrum statt dem zunächst geplanten Großkino erfüllt. www.ece.de


stats