Kölsch-Offensive

Eigelstein demnächst in Münster und Essen

Eigelstein, Düsseldorfs erster Kölsch-Brauereiausschank, expandiert: Anfang Oktober wird auf dem Germania-Campus in Münster ein zweiter, 650 qm großer Betrieb eröffnen, Anfang Januar 2010 folgt Eigelstein Nr. 3 mit 820 qm Fläche auf der Rüttenscheider Straße in Essen.

„In Düsseldorf ist Eigelstein seit vier Jahren erfolgreich. Wir sind davon überzeugt, dass unser Konzept auch an anderen Standorten funktioniert“, begründet Eigelstein-Mitgründer Malte Wienbreyer die Kölsch-Offensive. Im Unterschied zum Pilotbetrieb gibt es künftig einige Veränderungen: Als neues Element wird das Backshop-Konzept 'Backstein' in die Brauhaus-Gastronomie integriert. „Hier wollen wir frische Backwaren und Kuchen produzieren und damit auch Kompetenz beim Thema Frühstück bzw. Kaffee & Kuchen signalisieren.“ Entwickelt wurde das Shop- in Shop-Konzept mit der Firma Hack. Neu ist auch die Kölsch-Marke, mit der die Eigelstein-Ableger an den Start gehen: Statt Gaffel (wie in Düsseldorf) wird künftig Sion Kölsch ausgeschenkt.


Mit obergärigem Bier, deutscher Küche und kommunikativem Ambiente hat die Kölschkneipe in der Altbier-Hochburg Düsseldorf eine große Fangemeinde gefunden. Der 240 Plätze große Betrieb zählt mit zu den beliebtesten Adressen im Medienhafen. Topseller sind Flammkuchen, Schnitzel, Bratwurst und rheinische Klassiker wie 'Himmel un Ähd' - und natürlich Kölsch: 1.300 hl davon gingen im vergangenen Jahr über den Tresen. Nach Auskunft der Betreiber erreichte der Betrieb 2008 einen Nettoumsatz von 2,6 Mio. €.


Betrieben werden die neuen Standorte von der W&W EigelStein GmbH mit Sitz in Forchheim/Kaiserstuhl. Mehrheitsgesellschafter sind Malte Wienbreyer und sein Vater Karl H. Wienbreyer, der auf fast 50 Jahre Branchenerfahrung in der Gastronomie zurückblickt und lange Jahre Geschäftsführer der Kölnarena war. Weitere Gesellschafter sind Dr. Klaus Buddee und Dirk Hüntemann mit jeweils 10 % Anteil. Hüntermann wird als Prokurist, Malte Wienbreyer als Geschäftsführer der W&W Eigelstein GmbH fungieren. Expansionsziel sind zwei Outlets pro Jahr in mittelgroßen Städten mit guter Kneipenkultur.
www.eigelstein-duesseldorf.com
www.eigelstein-muenster.de


Redaktion food-service/UD


W&W EigelStein GmbH, Kölsch-Brauereiausschank, Backshop-Konzept 'Backstein', Firma Hack, Mehrheitsgesellschafter Malte Wienbreyer und Vater Karl H. Wienbreyer, Gesellschafter Dr. Klaus Buddee und Dirk Hüntemann


stats