Papstar

Einmalig nachhaltig

Bisher schien der Gegensatz unauflöslich: Wer sich als Gastronom ökologisch verantwortlich verhalten wollte, verzichtete auf den Einsatz von Einmalgeschirr.
Dass dessen Einsatz ökologisch sinnvoll sein kann, beweist Papstar mit der Marke Papstar pure.
Teller, Becher & Besteck, aber auch  Tortenunterlagen, Servietten & jetzt ganz neu auch Verpackungen und Dekopicker aus nachwachsenden Rohstoffen müssen kein Umweltfrevel sein – es geht auch nachhaltig!


Mit Papstar pure verbindet das Unternehmen aus dem südlichen Nordrhein- Westfalen seinen Anspruch an ein optimales  Umweltprofil der Produkte mit reinem Genuss.
Alle Artikel dieses Markenkonzeptes sind aus 100 % nachwachsenden Rohstoffen und vollständig kompostierbar. Pappteller und Pappschalen entstehen aus Holzschliff, schnell wachsenden Baumarten oder Zuckerrohr, Besteck wird zum Beispiel aus Birkenholz, jetzt ganz neu aber auch aus CPLA, einem hitzebeständigen Bio-Kunststoff, gefertigt.
Für Trinkbecher verwendet das Unternehmen den Bio-Kunststoff Polyactid, kurz PLA. Größter Vorteil ist, dass der Becher lange funktionsfähig bleibt, gleichzeitig aber in industriellen Kompostieranlagen innerhalb kürzester Zeit zerfällt.

Mit nachhaltigen Serviceverpackungen hat der Gastronom nun die Möglichkeit, seine Speisen auch im Take-away Bereich ökologisch sinnvoll anzubieten.

Darüber hinaus bietet Papstar Dekopicker aus Holz und Bambus an, die jede Speise nachhaltig dekorieren. Den  anhaltenden Fingerfood-Trend speziell im Eventgeschäft unterstützt das Unternehmen mit zahlreichen Behältnissen aus glasklar gespritztem, zu 100 % recyclebarem Polystyrol, jüngst erst um ausgefallene und größere Formen erweitert, darunter Trays sowie der eckige Becher ’Diamond‘, ideal für  Desserts.

Auch wenn es um stilvolles Tisch-Ambiente geht, ist Papstar ein bewährter und kompetenter Partner der gastlichen Branche.
Ein Exklusiv- Produkt des Hauses sind die Servietten, Tisch- und Mitteldecken sowie Tischsets der Royal Collection. Das elegante Premium-Sortiment erfreut nicht nur das Auge, sondern zeichnet sich auch durch zertifizierte Umweltfreundlichkeit aus.
Die Royal Collection-Servietten haben eine komfortable Größe von bis zu 40x40 cm.
Ein modernes Produktionsverfahren versieht sie mit einer reliefartig gemusterten und stoffähnlichen Struktur.
Ihre Vielfalt an geschmackvollen Farben und Dekors ermöglicht, perfekt ergänzt mit den farblich harmonierenden Tisch- und Mitteldecken sowie Tisch-Sets, passende jahreszeitliche Dekorationen für unterschiedlichste Anlässe.



Der gesamte Artikel als 08_Papstar2012.13_final.08_korr.indd_AS.pdf


Fon 02441.83-0
Fax 02441.83-100
info@papstar.de

www.papstar.de

stats