LZ-Catering

Erfolgreiche Gemeinschaftsaktion

In Kooperation mit Maredo und unterstützt von Coca-Cola Deutschland boten ausgewählte Betriebsrestaurants der LZ-Catering GmbH von Mitte Oktober bis Mitte November einen Ausflug in die Küche Südamerikas. À la Minute und nach Gastwunsch gegrillte Steaks in bester Qualität, dazu Beilagen wie gegrillter Maiskolben. Täglich wechselnde Vorspeisen, zum Beispiel: Cebellinos - Zwiebelringe in Backteighülle mit Sour Creme; Sopa de Maiz - Maiscremesuppe mit bunter Paprikaeinlage und Nachos con queso - Nachos mit Käse überbacken. Alle Grillgerichte wurden als Kombimenü mit einem Coca-Cola Getränk angeboten. Insgesamt konnten über 6.600 Kombi Menüs während des Aktionszeitraumes verkauft werden. Besonders beachtlich: An einigen Grill-Stationen konnte der Verkauf im Aktionszeitraum um über 60 Prozent gesteigert werden.



Bei einem begleitenden Preisausschreiben wurden 30 Maredo-Restaurantgutscheine unter den Teilnehmern verlost. Vorab wurden die Gäste über Intranet-Specials und Flyer auf die Aktionswoche hingewiesen. „Die Gästeresonanz war überaus positiv, trotz deutlich über dem Durchschnitt liegender Verkaufspreise“, erklärt Georg Voss von LZ-Catering. „In Zeiten, wo Wahrnehmung und Anforderungen zwischen öffentlicher Gastronomie und betrieblicher Gemeinschaftsverpflegung in der Erwartungshaltung der Gäste verschwimmen, ein Beispiel erfolgreicher Zusammenarbeit“, heißt es vom Unternehmen weiter.

stats