Hoga-Technologie-Forum

Erfolgreicher Auftakt in Offenbach

Die neue Veranstaltungsreihe Hoga-Technologie-Forum hat in dieser Woche Premiere gefeiert. In Offenbach bei Frankfurt bot sich sowohl Gastronomen als auch Hoteliers ein Marktplatz der Innovationen. Im Fokus standen insbesondere Lösungen für Online-Kassen, Internetseiten, Buchungs- oder Bewertungssysteme, Back-Office- und Personalprogramme.
Referenten präsentierten in Kurzworkshops und Vorträgen wie Unternehmer im Gastgewerbe durch den Einsatz moderner Technik, Prozesse optimieren und ihren Geschäftsalltag erfolgreicher gestalten können. Keynote-Speaker Klaus Kobjoll vom Schindlerhof in Nürnberg präsentierte die Tools der Zukunft für die Motivation der Mitarbeiter.

Joakim Kagström, Lunchtime, zeigte dem Plenum beispielsweise, wie man als Gastronom mit digitaler Hilfe sein gastronomisches Angebot den Gästen zur Verfügung stellt. Mit Lunchtime einmal erfasst, wird dies automatisch in alle relevanten Medienkanäle verteilt.

Tom Weigl, Ketchup Music, hob die Bedeutung eines passenden Musikraumkonzepts hervor. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Online Store Radio für Einzelbetriebe und Unternehmensgruppen. Mit ‘Cube‘ bietet Ketchup Music auch die passende Hardware, die selbst ohne Internetverbindung funktioniert.

Die Moderation übernahm Jean-George Ploner – Autor, Coach und zugleich Initiator sowie Mitveranstalter des Hoga-Technologie-Forums. Damit sich die Teilnehmer am Ende des Tages bestens informiert fühlen konnten, machte Ploner gleich zu Beginn deutlich, dass man nicht auf Pausen warten muss, um sich spezifisch für sein Unternehmen Anregungen zu holen und Neues zu lernen. Denn mehr als 20 namhafte Anbieter stellten parallel zum Vortragsprogramm innovative Technologien für das Gastgewerbe vor. In Einzelgesprächen konnten individuelle Fragen geklärt werden.

Ergänzt wurde das vom Dehoga Hessen unterstützte Forum von einem kleinen Marktplatz der F&B-Innovationen.

Die Veranstaltungsreihe wird im Herbst mit Stationen in Nordrhein-Westfalen und in München fortgesetzt.

www.cloudchefs.de




stats