SSP Deutschland & Gobal

Ergebnis stark verbessert

SSP, Marktführer in der deutschen Verkehrsgastronomie (ohne Airline-Catering), hat im jüngsten Geschäftsjahr (30.9.2012) bei 182 Mio. zum vierten Mal in Folge sein Jahresergebnis gesteigert, so die Message. Und zwar trotz gestiegener Rohstoff- und Energiepreise gegenüber Vorjahr.

Keine exakten Zahlen, doch die EBITDA-Marge dürfte geschätzt in einer Größenordnung von 4 bis 5 % liegen. Mit 110 Mio. € Erlösen ist das Bahnhofs-Business mit großem Abstand der größte Bereich, gefolgt vom Raststätten-Geschäft mit mehr als 50 Mio. € Jahreserlösen. Der Flughafen-Sektor liegt knapp unter 20 Mio. €. Insgesamt über 80 Locations und knapp 300 Outlets.

Erfolgsfaktoren für das Ergebnis waren die Zusammenführung dieser drei Geschäftsfelder unter einer operativen Leitung sowie die Neuverhandlung von weiteren großen Einkaufsverträgen, so heißt es. Durch die Gründung einer Dach-Organisation zum 1. Oktober für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz steigt das Umsatzvolumen um weitere 70 Mio. €.

Cornelius Everke, Geschäftsführer der SSP DACH und Vorstandsmitglied der internationalen SSP-Gruppe: „Insbesondere das hochkonzentrierte Airport-Geschäft an den Flughäfen Genf, Wien und Zürich wird dazu beitragen. Zudem wird das A-Plus-Geschäft am Frankfurter Flughafen diese Location nachhaltig stärken. Im Geschäftsfeld Bahnhöfe investiert SSP in Partnerschaft mit Vermieter DB in die Expansion der Marke Starbucks. Ein Coffeehouse am Hamburger Hauptbahnhof wurde bereits im Oktober eröffnet.“

Die britische SSP Group nennt fürs Finanzjahr 2012 eine Umsatzsteigerung von 3,2 % (währungsbereinigt) auf 1,74 Mrd. Pfund, auf bestehenden Flächen ein Plus von 2,7 %. Das EBITDA-Wachstum um 10 % auf 139,1 Mio. Pfund entspricht einer Marge von 8 %. Der Operating Cashflow lag bei 85,6 Mio. Pfund (Vj.: 55,4), der Netto-Cashflow bei 41,4 Mio. Pfund (7,4).

Weltweit steht SSP – The Food Travel Experts – für 30.000 Mitarbeiter, man ist an 140 Flughäfen und 250 Bahnhöfen präsent – insgesamt 1.200 Units in 30 Ländern.

www.ssp-ce.de
www.foodtravelexperts.com




stats