Neues Waldstadion

Eröffnung des Confederation Cups

Mit einer 20-minütigen Eröffnungsfeier wird Oberbürgermeisterin Petra Roth gemeinsam mit den beiden WM-Botschaftern und Ex-Weltmeistern Jürgen Grabowski und Bernd Hölzenbein am 15. Juni das brandneue Frankfurter WM-Stadion offiziell seiner Bestimmung übergeben. Anschließend wird FIFA Präsident Joseph S. Blatter den FIFA Confederations Cup 2005 eröffnen. Um 21 Uhr erfolgt der Anstoß zum Eröffnungsspiel dieses fünften Turniers um den FIFA Confederations Cup, Deutschland gegen Australien.

„Wir können der Stadt Frankfurt nur gratulieren, dass sie trotz des erheblichen Zeitdrucks das Stadion turniertauglich übergeben wird. Angesichts des knappen Fertigstellungstermins kann man hier natürlich noch keinen WM-Standard erwarten, was ja auch an den noch zu gestaltenden Außenbereichen erkennbar ist,“ sagt Horst R. Schmidt, der 1. Vizepräsident des OK FIFA WM 2006, das zusammen mit der Stadt Frankfurt die Eröffnungsfeierlichkeiten veranstaltet. www.fifaworldcup.com www.neues-waldstadion.de

stats