München

Erste Münchener Riesling Lounge

Am 1. Juli eröffnet im Herzen von München die erste Riesling Lounge im Restaurant ‚RETTERs Feinschmecker’ am Viktualienmarkt. Die auf Initiative des Deutschen Weininstituts (DWI) ins Leben gerufene Lounge hält in Restaurant und Weingarten für die Gäste eine große Auswahl von über 20 Rieslingweinen aus allen dreizehn deutschen Weinbaugebieten bereit: von trocken bis edelsüß, von Sekt bis Eiswein, von traditionell bis modern.

Die Weinauswahl wurde im Vorfeld gemeinsam mit einer unabhängigen Fachjury getrof-fen. „Mit unserem Riesling-Lounge-Konzept wollen wir die Weinfreunde in Metropolen wie München oder Köln auf den Facettenreichtum unserer Vorzeigerebsorte aufmerksam machen und zum entspannten Genießen in angenehmer Atmosphäre einladen“, erläutert DWI-Geschäftsführerin Monika Reule. Ein so umfangreiches Rieslingangebot dürfte ihrer Meinung nach in München nur schwer zu finden sein.
Nicole Retter von RETTERs Feinschmecker am Viktualienmarkt hat sich über das Angebot, eine Riesling Lounge einzurichten, sehr gefreut und spontan zugesagt: „Ich liebe Riesling“, bekennt die Münchener Gastronomin. „Diese Trendsorte ist enorm vielseitig und sie passt wunderbar in unser Küchenkonzept.“ Geöffnet sind Restaurant und Lounge dienstags bis samstags von 11.30-14.30 und von 17.30-23.00 Uhr.

www.retters.de
www.deutscheweine.de


stats