Stockheim

Erstes Airport-Outlet von coa

Doppelpremiere am Flughafen Düsseldorf International: Zum ersten Mal betreibt Stockheim als Lizenznehmer ein coa-Outlet. Gleichzeitig wird es durch diese Kooperation den ersten Airport-Standort für einen coa-Store geben.
Nach der Umgestaltung des Flugsteig C im Düsseldorfer Flughafen wird es voraussichtlich im Frühjahr 2010 soweit sein. Dirk Uhlenbruch, Geschäftsführer in der Stockheim-Gruppe: „ Frische, leichte Küche im Trendsegment Asiatische Küche. Und dazu kommt die rasche Zubereitung, ein wichtiger Faktor in der Verkehrs- und Airport-Gastronomie."

Der erste Airport-Store von coa (aktuell 6 Outlets in Deutschland) wird - airside gelegen - auf einer Fläche von 220 m2 Sitzplätze für etwa 105 Gäste bieten, um deren Wohl sich rund 20 Mitarbeiter kümmern werden - darunter ein eingespieltes Team erfahrener Köche, die mit der kulinarischen Tradition Asiens aufgewachsen sind.

Die coa-Gründer und -Geschäftsführer Alexander und Constantin v. Bienenstamm: „Stockheim ist ein idealer Partner für uns.

Mit der beständig wachsenden Akzeptanz asiatischer Konzepte an Verkehrsknotenpunkten hat Stockheim bereits an den Hauptbahnhöfen von Düsseldorf, Leipzig und am Bahnhof Hamburg-Altona beste Erfahrungen sammeln können. Dirk Uhlenbruch: „Dort haben sich die Kooperation mit Sushi Factory sowie das Stockheim-eigene Konzept 'Food of Asia' bestens bewährt. Daher sind wir sicher, gemeinsam mit coa ein neues Erfolgskapitel aufzuschlagen."

http://www.stockheim.de/

http://www.coa.as/


stats