Ramada

Erstes Hotel in der Türkei gestartet

Ramada International, Tochtergesellschaft von Marriott International in Washington, hat Anfang Oktober das erste Hotel in der Türkei eröffnet. Das Kaya Ramada Plaza Istanbul befindet sich im Eigentum der türkischen Kaya Holding A.S., die das 319-Zimmer-Haus im Franchise betreibt. Gastronomisch bietet das neue Ramada Plaza zwei Restaurants, eine Lounge und eine Bar. Darüber hinaus stehen 21 Konferenzräume inklusive eines Ballsaals für bis zu 1.100 Personen und ein Spa- und Beautybereich zur Verfügung. Insgesamt ist Ramada International zurzeit weltweit mit 143 Hotels präsent.



stats