Rezidor SAS Hospitality

Erstes Park Inn Hotel in Kapstadt

Rezidor SAS Hospitality, Brüssel, eröffnet ihr erstes Park Inn Hotel in Kapstadt. Damit verfügt die Gesellschaft nun über zwei Betriebe in Südafrika. Bereits seit November 2000 betreibt sie das Radisson SAS Hotel Waterfront in derselben Stadt. Im August 2002 übernahm Rezidor SAS das Hotel von Holiday Inn, hat es umfassend renoviert und eröffnet es nun unter dem Namen Park Inn Greenmarket Square. Das Hotel verfügt über 170 Zimmer und bietet den Komfort eines Drei-Sterne-Hauses. Zum Park Inn Hotel gehören zudem ein irisches Pub sowie das Tagesrestaurant Flavours mit einer Terrasse. Fredrik Korallus, Senior Vice President & COO von Park Inn, erklärt: 'Das Park Inn Greenmarket Square ist zusammen mit dem Park Inn Alexanderplatz Berlin mit 1.006 Zimmern eines der Gründerhotels, auf welche wir diese neue und außergewöhnliche Marke aufbauen.' Das erste Park Inn in Afrika stellt das zweite einer ganzen Reihe von geplanten Hotels dar, welche die Gesellschaft im Rahmen ihrer Expansionsplanung bis 2012 eröffnen will. Dazu Kurt Ritter, President & CEO von Rezidor SAS: 'Unser Ziel ist ein Portfolio von 700 Hotels aller vier Marken (Park Inn, Country Inn, Radisson und Regent) in Afrika, im Mittleren Osten und in Europa. Eine beachtliche Anzahl dieser Eröffnungen - die meisten unter der Marke Radisson SAS und Park Inn - werden in Afrika und insbesondere Südafrika sein.'



stats