Seminaris

Erweiterung des Hotels am Griebnitzsee

Mitte Oktober feierte das Hotel am Griebnitzsee in Potsdam, das von der Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebs-GmbH in Lüneburg geführt wird, Richtfest für einen umfangreichen Erweiterungsbau. Für April kommenden Jahres ist die Inbetriebnahme des Meeting & Business-Plus-Hotel angepeilt. Dann soll das Hotel über 88 Zimmer, sechs Tagungs- und Konferenzräume sowie einen Bankettbereich für bis zu 250 Personen verfügen. Außerdem wird das Haus mit einem Restaurant und einer Bar ausgestattet. Investor ist die Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG, Hamburg. Neben dem Hotel am Griebnitzsee betreibt die Seminaris-Gruppe in Potsdam das Seminaris Seehotel. Regionaldirektor Hartmut S. Pirl zeichnet künftig für beide Häuser verantwortlich.



stats