Helios-Aktion

Essen für´ n Appel und´ n Ei

"Für´ n Appel und´ n Ei" konnten die Besucher der Helios-Klinik in Müllheim kürzlich in der Cafeteria essen,d.h. mit den genannten Naturalien zahlen. Von 11.30 bis 14. 30 Uhr erhielten Gäste an einem Tag ein Menü inklusive Suppe und Dessert für genau einen Apfel und ein Ei. Die "gezahlten" Äpfel und Eier stiftete die Klinik der Markgräfler Tafel e.V. in Müllheim, die günstige Lebensmittel für Menschen mit geringem Einkommen anbietet. Daher konnten auch nur rohe Eier mit gültigem Verfallsdatum angenommen werden. Die Idee zu dieser ersten Spendenaktion stammt von Küchenchef Michael Schlicker, der damit die Cafeteria auch für Gäste von außerhalb der Klinik bekannter machen und gleichzeitig etwas Gutes tun wollte.

stats