Köln

Estella KochLust als ’Store of the Year’ ausgezeichnet

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat EstellaKochLust aus Köln in der Kategorie ’Out of Line’ zum ’Store of the Year’ gekürt. Der innovative Kochshop, ein Mix aus extravagantem Non-Food-Sortiment und Gourmetprodukten unterfüttert von Kochevents, überzeugte die hochkarätige Jury vor allem mit seiner gelungenen Verbindung aus Alltagsästhetik, Tradition und kulinarischer Raffinesse.

„Der Kölner Laden macht Lust auf Kochen und Shoppen und ist ein nicht nur für Großstädte multiplizierbares Format“, so der HDE in seiner Laudatio. EstellaKochlust gehört zur Knauber-Gruppe Bonn, deren Kerngeschäft Bau- und Freizeitmärkte sind. Für das außergewöhnliche Laden-Design des Siegerkonzepts zeichnete der Londoner Star-Designer Bill Cummings verantwortlich, als Innenarchitekt vor Ort setzte Patrick Schalkwijk die Glanzpunkte. Weitere Estella-Shops sind in Düsseldorf und Münster geplant.

Mit der Auszeichnung ’Store of the Year’ kürte der HDE bereits zum sechsten Mal außergewöhnliche Einzelhandelsgeschäfte in den Kategorien Food (in diesem Jahr Rewe Green Building, Berlin), Fashion, Living sowie Out of Line. Rahmen der Preisverleihung war der Deutsche Handelsimmobilienkongress.

www.estella-kochlust.de, www.einzelhandel.de

stats