Buchtipp aus Holland

European Cookery

Europas Küchen: Alle 25 Mitgliedsländer der jüngst erweiterten EU sind in einem ungewöhnlichen Buchprojekt vertreten, an dem zahlreiche Top-Köche und bekannte Kochbuch-Autoren mitgewirkt haben: European Cookery. Das Werk präsentiert auf 385 reich illustrierten Seiten Kapitel für Kapitel kulinarische Traditionen und Innovationen aus den EU-Staaten - die Herausgeber Nico de Rooij und Janny de Moor konnten dafür 50 Spitzenköche (13 davon Frauen) und 25 renommierte Kochbuchautoren gewinnen. Neben einer Einführung bietet jedes Länder-Kapitel ein klassisches sowie ein innovatives ländertypisches Menü, außerdem Produktinfos und weiteres Wissenswerte zur kulinarischen Kultur des jeweiligen Landes.



Alles in allem ein einzigartiger Überblick über die Vielfalt der Produktwelten und Gerichte im neuen Europa - von Zypern bis Irland, von Portugal bis Finnland. Entstanden aus einer Idee der holländischen Organisation Dutch Culinary Art Foundation/L’Europe à Table, soll das in englischer Sprache erschienene European Cookery Book (Publisher BookSurge LLC-Europe, ISBN 90 274 99 438) in den nächsten zwei Jahren in weitere europäische Sprachen übersetzt werden - als nächstes folgt im November 2004 die holländische Ausgabe. In den Niederlanden rückt darüber hinaus eine Kampagne für Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Healthcare Catering nächstes Jahr Monat für Monat die Küchen zweier Länder Europas in den Fokus - unterstützt durch Rezepturen und Promotionsmaterial.

stats