Six Continents

Expansion der Marke Holiday Inn

Die britische Hotelgruppe Six Continents mit Sitz in London - ehemals Bass Hotels & Resorts - treibt ihr umfassendes Expansionsprogramm der Marke Holiday Inn voran. Zurzeit wird das zu Six Continents gehörende Forum Hotel an der Londoner Cromwell Road in ein Holiday Inn Hotel umgewandelt. Das 910-Zimmer-Haus soll zum künftigen Flaggschiff der Marke ausgebaut werden. Rund 78,2 Mio. DM investiert die Hotelgruppe in die Renovierungsmaßnahmen. In den vergangenen zwölf Monaten hat Six Continents das Portfolio der Marke Holiday Inn in Großbritannien von 30 auf knapp 100 Hotels erhöht. Maßgeblichen Anteil an diesem Prozess hatte die Übernahme der 79 Posthouse Hotels für 810 Mio. £ von der britischen Granada-Compass Group, Surrey. Mehr als 50 ehemalige Posthouse Hotels firmieren derzeit bereits unter der Marke Holiday Inn. Six Continents plant, bis zum Ende des Jahres auch die restlichen Betriebe in Holiday Inns umzuwandeln. In Deutschland geht Anfang November das fünfte Express by Holiday Inn in Dortmund an den Start. Six Continents, Eigentümerin der Hotelimmobilie, hat rund 8 Mio. DM in das Haus investiert. Das Express by Holiday Inn Dortmund verfügt über 107 Zimmer, zwei Tagungsräume für bis zu 40 Personen und eine Lobby Bar.


stats