Cup & Cino

Expansion geht weiter

Nach fünf Neueröffnungen 2007 hat der westfälische Kaffee-Spezialist Cup & Cino bereits im ersten Quartal 2008 drei weitere Standorte eröffnet. Beheimatet sind die neuen Stores in den beiden Mittelstädten Bad Oeynhausen und Ibbenbüren sowie in Bochum. Insgesamt zählt der westfälische Kaffee-Spezialist somit 18 Units in Deutschland. Flexibilität kennzeichnet das Multifunktionskonzept aus Cafe, Eiscafe, Bistro und Cocktailbar. Wenige Handgriffe genügen und die Cafés verwandeln sich in den Abendstunden in eine stimmungsvolle Cocktail-Bar: Ob Martini Dry, Caipirinha, Tequila Sunrise oder Cuba Libre, eine vollautomatische Dosiermaschine garantiert die perfekte Zubereitung unabhängig vom Mixtalent des Personals. Dazu gibt es die neusten internationalen Sommerhits aus dem eigenen Cup & Cino -Musikkanal.   International ist Cup & Cino in den Niederlanden, Österreich, Griechenland, Portugal, in Indonesien, Saudi Arabien, Taiwan und weiteren Ländern vertreten.     www.cupcino.com


stats