Rezidor SAS

Expansionskurs in der Schweiz

Vormarsch in der Alpenrepublik: Bis 2005 wird der Hotelkonzern Rezidor SAS, Brüssel, die Anzahl seiner Hotels in der Schweiz von drei auf sechs verdoppeln. Ende November 2003 wird in St. Gallen das zweite Radisson SAS Hotel eröffnet. Das neue Haus in St. Gallen mit 123 Zimmern verfügt über einen direkten Zugang zum angrenzenden Casino. Außerdem bietet das Hotel das Restaurant Voyage, eine Bar sowie ein Konferenzzentrum.

Im Sommer 2005 wird zudem ein weiteres Radisson SAS Hotel mit 165 Zimmern in Luzern folgen. Ebenfalls 2005 wird das Park Inn-Portfolio durch ein neues Hotel in Fribourg erweitert. Das Park Inn Fribourg verfügt über 150 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar, Konferenzmöglichkeiten und ein Wellness Center. Es liegt vor den Toren Fribourgs und ist ein Teil des neuen „Gottéron Village“-Komplexes mit Business-Park, Senioren-Residenz, Einkaufszentrum, Sportanlagen und Erlebnisschwimmbad. Kurt Ritter, President & CEO von Rezidor SAS Hospitality, erklärt: „Als Schweizer hatte ich immer großes Vertrauen in die einheimische Beherbergungsindustrie und in die Entwicklung von Hotelprojekten durch unser Unternehmen an diesem zentralen Standort. Mit den beiden neu unterzeichneten Vereinbarungen für das Radisson SAS Hotel in Luzern und das Park Inn Fribourg und dank der beiden Radisson SAS Hotels in Basel und St. Gallen sowie der zwei Park Inn-Hotels Zurich Airport und Lully gehören wir nun zu den führenden internationalen Hotelgruppen in der Schweiz.“

Bereits seit 1998 gehören das Radisson SAS Hotel in Basel (205 Zimmer) zu Rezidor SAS und seit Juni dieses Jahres die beiden Park Inns Zurich Airport (208 Zimmer) und Lully (80 Zimmer). Rezidor SAS Hospitality ist der einzige Franchisenehmer für die zur Carlson-Gruppe gehörenden Hotelmarken Radisson, Park Inn, Country Inn und Regent in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika. Seit März 2003 gehört die neue Marke Cerruti ebenfalls zur Rezidor SAS-Gruppe. Zu Rezidor SAS zählen derzeit 210 Hotels und Projekte in 40 Ländern. Bis im Jahr 2012 plant Rezidor SAS Hospitality mit allen fünf Marken das Portfolio in den drei vorgängig erwähnten Regionen auf 700 Häuser zu erweitern.

BU Das Park Inn Zurich Airport ist seit Sommer dieses Jahres am Start.

stats