Mario Kotaska im Betriebsrestaurant

Fernsehkoch überzeugt mit eigener Currywurst

An seiner Currywurst kam niemand vorbei: Sterne- & TV-Koch Mario Kotaska besuchte im Rahmen einer von der SV Group organisierten Road-Show am 30. April 2013 das Betriebsrestaurant der Stadtwerke Mainz. Kostaka überzeugte die Gäste von dem Street-Food-Klassiker nach geheimer Rezeptur mit sympathischer Performance am Grill.

Sie gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Gerichten in den deutschen Betriebsrestaurants: die Currywurst. Die SV Group hat exklusiv die Currywurst des Sternekochs Mario Kotaska in ihr Angebot aufgenommen. Geplant ist, den Klassiker an insgesamt 48 Standorten mit Grill-Station zu etablieren.

Während der Road-Show durch ganz Deutschland präsentiert der Fernsehkoch höchstpersönlich seit Anfang 2013 die Wurst mit zwei passenden Currysaucen nach eigener, geheimer Rezeptur in acht ausgewählten SV-Restaurants. „Ich habe mir die SV Group bewusst als Partner ausgesucht, unsere Bekanntschaft währt schon seit 2009. Das Image von Kantinen, was ich früher hatte, ist mit der Road-Show definitiv widerlegt worden. Mainz ist der sechste Betrieb, den ich besuche, und die Arbeit mit dem Team läuft richtig gut", sagte Kotaska in Mainz.

Seine Idee, die „beste Bratwurst mit der besten Currywurstsauce“ zu vermarkten, verfolgt er bereits erfolgreich mit seiner Marke „Bratwerk by Mario Kotaska“. Die Bratwurst und die Currysaucen werden ohne Konservierungsmittel und Süßstoffe, dafür mit sorgfältig ausgesuchten Gewürzen hergestellt. Die Gäste bei SV können zwischen den Saucen „Das Original" mit Madras- und schärfebetontem Anapurna-Curry und „Die Exotische" mit mehr Fruchtigkeit und reduzierter Schärfe, wählen.

Insgesamt wurden am 30. April 650 Essen verkauft – 450 davon Currywurst mit Pommes frites. Gleichzeitig zur Wurst kocht die Crew bei jedem Road-Show-Stop auch noch ein weiteres Gericht aus Mario Kotaskas erstem Kochbuch „Street Food“. Die Aktion verläuft nach SV-Angaben sehr gut, zwischen 60 und 70 Prozent der Gäste nehmen pro Aktionstag entweder die Kotaska-Currywurst oder das Alternativessen.

Die SV Group ist der siebtgrößte Caterer in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Langenfeld im Rheinland ist im Business Catering, Care Catering, im Senioren Markt und in der Messe Gastronomie tätig und beschäftigt rund 2500 Mitarbeitende.

www.sv-group.de

www.bratwerk.de


stats