Aramark

Fitness-Snacks für Schreibtischtäter

Mit einer groß angelegten Aktion in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sporternährung e.V., Bad Nauheim, macht die Catering-Company Aramark die Gäste in ihren Betriebsrestaurants "Fit for job". Während der 14-tägigen Aktion wurde das Angebot an Zwischenmahlzeiten in den Betriebsrestaurants um spezielle Snacks - zum Beispiel Kürbis- oder Sonnenblumenkernbrot mit Ziegenkäse, Gurke oder fettarmen Speisequark mit Schnittlauch, Spezialmüslis und frisch gepresste Säfte - ergänzt. Dazu bekamen die Gäste einen eigens für die Aktion entwickelten "Dreh zur besseren Ernährung" - eine Scheibe, auf der sich auf einen Blick ablesen lässt, ob eine gewählte Snackmahlzeit für die zeitgemäße Ernährung gut geeignet ist oder nicht. Im Betriebsrestaurant der Deutschen Börse waren der ganz große Renner Fitness-Brote und frisch gepresste Säfte, von denen pro Tag rund 200 Gläser verkauft wurden, und dass, obwohl alle anderen Getränke im Haus kostenlos sind.




stats