Europa-Park

Franz Kranzfelder geht, Thomas Mack wird Gastro-Direktor

Nach knapp einem Jahr als Direktor der Gastronomie hat Franz Kranzfelder den Europa-Park Rust wieder verlassen. Der 47jährige Foodservice-Profi war zuvor 11 Jahre bei Disney in Orlando. Er wechselt zum 1. August als gastronomischer Direktor in den Bayerischen Hof nach München.

In Rust hat Unternehmer Roland Mack seinem Sohn Thomas Mack die Verantwortung für Gastronomie und Hotels übergeben. Der 27Jährige mit Ausbildung an der Hotelfachschule Luzern ist seit einem Jahr im Unternehmen.

Heinz Schmid, über Jahrzehnte der Spitzenmann der Park-Gastronomie, wechselte bereits Ende 2006 in den Teil-Ruhestand. Er ist seither Berater und Bevollmächtigter der Geschäftsführung.
www.europapark.de



stats