Kocholympiade

GV-Gold für Österreich

Die österreichischen GV-Köche gehören zur Weltspitze. Das stellten sie jetzt erneut bei der Olympiade der Köche vom 17. bis 20. Oktober in Erfurt unter Beweis. Das von der Arbeitsgemeinschaft Großküchen Österreich (AGÖ) nominierte Team errang dabei den Titel des ’Olympiasiegers’ in der Kategorie Gemeinschaftsverpflegung. Das zweite von der AGÖ nach Erfurt entsandte Team erhielt eine Silbermedaille und belegte in der Gesamtwertung den dritten Rang nach Deutschland. AGÖ-Präsident Josef Kudin gratulierte den frischgebackenen Olympiasiegern sowie dem zweiten erfolgreichen Team auch namens des Vorstandes herzlich und bedankte sich für die tolle Leistung.

stats