Studierendenwerk Hamburg

„Gans“ festlich

Alle Anhänger des „kultigen“ Gänsekeulen-Essens kommen in den Mensen des Studierendenwerks am Donnerstag, den 4. Dezember voll auf ihre Kosten: Von 11.15 bis 14.30 Uhr bietet das Studierendenwerk Hamburg nämlich in seinen 13 Mensen für 2,95 € für Studenten und für 3,45 € für externe Gäste knusprige Gänsekeule mit Apfelrotkohl und Salzkartoffeln oder Klößen an. Allein an diesem Tag werden stattliche 3,4 Tonnen Gänsekeule mit rd. 1.000 Litern Sauce, 2,8 Tonnen Rotkohl, 1,7 Tonnen Klößen und rd. 1,4 Tonnen Kartoffeln von den Teams in den 13 Mensen des Studierendenwerks frisch zubereitet! Da die Nachfrage erfahrungsgemäß zwischen 12.00 und 13.30 Uhr am größten ist, macht das Studierendendenwerk Hamburg darauf aufmerksam, dass auch vor und nach dieser Zeit, nämlich von 11.15 bis 14.30 Uhr, die Teams im Einsatz sind. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es unter www.studierendenwerk-hamburg.de/essen. Redaktion gv-praxis Studierendenwerk Hamburg, Mensa, Gans, Festessen, Studenten


stats