DWI

Gastro-Wein-Award jetzt auch in Köln und München

Nach dem großen Erfolg in Hamburg und Berlin veranstaltet das Deutsche Weininstitut den Kreativ-Wettbewerb ‚Gastro-Wein-Award 2009' jetzt auch in den Metropolen Köln und München.
 

An der ersten Auflage des Wettbewerbs hatten sich über 40 Restaurants und Szene-Gastronomen aus Hamburg und Berlin beteiligt, je drei Konzepte wurden Anfang Mai in Berlin als herausragend gewürdigt. Noch bis zum 15. September 2009 können sich jetzt Gastronomen aus Köln und München für die Teilnahme bewerben. Unter dem Motto ‚weiß rot GOLD - Weißweine, Rotweine, Spitzenweine' sucht das Deutsche Weininstitut die kreativsten Gastronomen, die Weine der deutschen Winzer ungewöhnlich in Szene setzen. Das Anmeldeformular steht auf www.deutscheweine.de zum Abruf bereit.

 

Vom außergewöhnlichen Weinmenü über einen ‚Gruß aus dem Keller', bis zur ‚White Lounge', bei der Weißwein in komplett weißem Umfeld serviert wird oder einem Musikevent - der Kreativität der Teilnehmer sind keine Grenzen gesetzt. Die originellsten drei Konzepte kürt eine Fachjury aus Weinexperten und Medienvertretern Ende Oktober 2009.

 

Das Deutsche Weininstitut fördert die teilnehmenden Gastronomen mit Werbung und Werbemitteln. Den Gewinnern winkt zusätzlich eine hochwertige Glas-Trophäe und hohe Medienaufmerksamkeit.

www.deutscheweine.de



stats