Zürich

Gemeinsame Betriebsgesellschaft für 2005

Der Schweizer Caterer DSR und die Stadt Zürich wollen zum 1. Januar 2005 eine Betriebsgesellschaft gründen. Ziel des Joint Ventures ist es, Menüs und Menükomponenten der Stadtküche Zürich an definierte Kundensegmente alleine oder in Kombination mit Serviceleistungen von DSR zu vertreiben. Für die Stadtküche Zürich bedeutet der geplante Schritt eine Ausweitung der Aktivitäten, für DSR wird eine Stärkung der Position in der Deutschschweiz erwartet.

stats