UMG Gastronomie

Geschäftsbereiche neu definiert

Um sich zukünftig am regionalen Markt stärker zu etablieren, hat die UMG Gastronomie, ein Tochterunternehmen der Universitätsmedizin Göttingen, die Geschäftsbereiche als neue Marke GastroSolution entwickelt.
Die Markenentwicklung beinhaltet neben Marketingstrategien auch die zukünftige Darstellung zum Kunden, die komplett neu überarbeitet und gestaltet wurde. Dabei stützen sich die Geschäftsbereiche im wesentlichen auf vier Säulen:
1) GastroCare für kompetente Patienten- und Bewohnerversorgung in sozialen Einrichtungen
2) GastroCatering für individuelle gastronomische Versorgung von Mitarbeitern, Studenten und Schülern
3) GastroEvents für jede Art von Feiern und Veranstaltungen
4) GastroConsult für ganzheitliche und doch individuelle Beratung in den Bereichen Ernährung, HACCP, Qualitäts- und Einkaufsmanagement sowie Entwicklung von gastronomischen Konzepten.

In allen Segmenten offeriert die UMG Gastronomie individuelle Gastronomiekonzepte für jeden Geschmack. Die Philosophie lautet ‚maßgeschneiderte Lösungen', die auf die Kundenanforderungen eingehen und hochwertige Gastronomie zu wirtschaftlichen Konditionen bieten soll. Das Unternehmen möchte dabei für hohe Qualität und Nachhaltigkeit stehen. Im Klartext heißt dies: Frische, Qualität und Geschmack stehen immer an erster Stelle.

Seit der Definition der jeweiligen Leistungsmarken ist eine deutliche Steigerung der Anfragen und auf der Aufträge zu verzeichnen. Dies gilt besonders für den Bereich Gastro-Event.

www.umg-gastronomie.de

http://www.umg-gastrosolution.de/


stats