Le Buffet Gastronomie

Geschäftsführer Ernst F. Schatz geht in Vorruhestand

Ernst F. Schatz, Geschäftsführer der Karstadt-Gastronomiemarke Le Buffet, beendet Mitte Mai seine 12-jährige, erfolgreiche Tätigkeit bei Karstadt. 10 Jahre prägte er als Geschäftsführer die Entwicklung der Le Buffet-Systemgastronomie. Mit Schatz verlässt einer der dienstältesten Profis und Katalysator der Professionalisierung der Handelsgastronomie die aktive Bühne. Immerhin – der 61-Jährige will der Branche auf jeden Fall weiterhin verbunden bleiben.

Der geborene Österreicher, der seine Schulzeit bis zum Abitur in einem von Jesuiten geführten Internat absolvierte, lernte die Gastronomie in einer Innsbrucker Hotelfachschule von der Pike auf. Es folgten Auslandsaufenthalte, dann die Rückkehr nach Österreich. Mit 33 Jahren knüpfte Ernst Schatz den ersten Kontakt zur Handelsgastronomie. Er begann als Assistent der Geschäftsleitung bei Hertie in München. Ein Jahr später kam mit Karl-Heinz Hagenbeck die große Veränderung: die Umstellung von Bedienungs- bzw. Online-Gastronomie auf Free flow plus konsequentem Convenience- Food-Einsatz. Schatz trug dazu dabei, das neue Free-Flow-Konzept zu forcieren.
„Hagenbeck war mein gastronomischer Ziehvater“, so Schatz. Als größten Entwicklungsschritt seiner beruflichen Laufbahn definiert der Branchenprofi, der sich trotz seines immensen Erfahrungsschatzes und Fachwissens stets bescheiden gibt, die Entwicklung des Fresh-Flow-Konzeptes unter Le Buffet-Flagge und Eröffnung des Freiburger Pilotrestaurants im Jahr 2001. „Eine Formel, die uns bis heute dank ihres Erfolges und der Umsatzergebnisse sehr viel Freude bereitet“, sinniert Schatz.

Ein Jahr noch ist er unter seiner Karstadt-e-mail-Adresse zu erreichen, dann will er sich neuen gastronomie-nahen Herausforderungen stellen. Sein beruflicher Mitstreiter Klaus Fahrer wird nach Schatz Weggang die Geschäftsführung die Gastro-Marke Le Buffet allein weiterführen.

Die Redaktion food-service wünscht Ernst Schatz einen spannenden, neuen Lebensabschnitt – alles, alles Gute!

Ernst.schatz@karstadt.de

stats