LSG-Airport Gastronomie

Geschäftsführung komplett bei Schrage

Neuordnung an der Spitze der LSG-Airport Gastronomiegesellschaft mbH, Neu-Isenburg: Mit sofortiger Wirkung wurde Wolfgang Senff als Geschäftsführer des Unternehmens durch die Gesellschafterin LSG Lufthansa Service Holding AG abberufen. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm Franz-Bernd Schrage die alleinige Geschäftsführung.



Schrage kam im Oktober 2000 als kaufmännischer Geschäftsführer zur LSG-Airport Gastronomie, er hat darüber hinaus die operative Verantwortung für das Autobahn-Business des Unternehmens. Zuvor leitete der heute 55-Jährige etliche Jahre lang die Geschäfte der Le Buffet Catering und Management GmbH sowie der Le Buffet System-Gastronomie und Dienstleistungs GmbH.



Sein bisheriger Mitgeschäftsführer (Sales und Marketing) war seit 1993 im Top-Management des Unternehmens, aus dem er jetzt ausscheidet. Die LSG-Airport Gastronomie dürfte das vergangene Jahr mit Umsätzen in der Größenordnung von ca. 50 Mio. Euro netto abschließen, man rechnet auch im 12. Jahr des Bestehens wieder mit einer ausgesprochen positiven Ergebnisentwicklung.

stats