3. Bad Kösener Konferenz

Gesunde Ernährung lernen

Unter dem Motto „Bewegungs- und Essspaß in Kita und Grundschule“ haben bei der 3. Bad Kösener Konferenz in der Reha-Klinik „Am Nicolausholz“ Experten der Klinik, der Landesvereinigung für Gesundheit, der AOK und der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt neueste Erkenntnisse aus Forschung und Praxis für eine gesunde Entwicklung der Jüngsten vorgestellt. 62 Lehrerinnen und Erzieherinnen waren der Einladung gefolgt. Flankiert wurde die Konferenz von verschiedenen Aktionen: Die Katholischen Kindertagsstätte in Eisleben gewann die Aufführung eines Theaterstückes. Gesponsert wird die Vorstellung von der Sodexho Catering & Services GmbH, einem der Ausrichter der Konferenz. Dass ausgewogene Ernährung Kindern durchaus Spaß machen kann, wollte die Sodexho-Kochschule École Culinaire demonstrieren. Die kleinen, oft aber übergewichtigen Patienten der Kinder-Reha-Klinik bereiteten mit den Küchenmeistern Gerichte nach Rezepturen aus einem Sodexho-Kinderkochbuch mit Kochanleitungen und vielen Tipps rund um die gesunde Ernährung zu. Die Zutaten für die Gerichte erhielten die Kinder auf einem am Konferenztag in der Klinik veranstalteten Markt. Neben Obst und Gemüse, Wildkräutern, frischem Fisch, Milch und Milchprodukten gab es dort auch einen „Parcours der Sinne“, bei dem Gewürze „erschnuppert“ und der Fett- sowie Zuckergehalt in beliebten Naschereien und süßen Getränken ermittelt wurden.


stats