Schweiz

Golden Arch-Hotels aufs Abstellgleis

Unter dem neuen operativen Leiter McDonald's Schweiz, Waldemar Nuvall, gibt's jetzt tiefe Einschnitte. Die Hotelschiene 'Golden Arch', ein Pilotprojekt und Steckenpferd des Schweizer McD-Pioniers Urs Hammer, kommt aufs Abstellgleis. Mittelfristig will man die Häuser wahrscheinlich abstoßen. Ähnlich ging's bereits der Kaffeebar-Schiene Aroma. Das Unternehmen konzentriert sich aufs Kerngeschäft. 2003 sollen 5 neue Restaurants eröffnen, flankierend dazu in allen knapp 150 Lokalen der Ausbau des Kaffeespezialitäten-Programms unter der Sub-Marke Aroma. www.mcdonalds.ch


stats