Schweiz

Google verwöhnt Züricher Mitarbeiter

Zürich - Grüezi! Über die Röhrenrutsche geht es von der ersten Etage direkt ins Casino, dort gibt es Avocado-Shrimps auf Grapefruit und Banana-Cream-Häppchen. Fast alles aus biologischem Anbau, alles kostenlos, berichtet der Branchendienst ABZV-News. Mit der neuen Zentrale in Zürich hat Google erstmals seine Traumwelten-Unternehmenskultur von Kalifornien nach Europa exportiert. Meetings finden hier in ausrangierten Skilift-Gondeln oder Tauchglocken statt, zur Entspannung gibt es Spielekonsolen oder einen schallgedämpften Aquarium-Raum. Und an jeder Ecke des 12.000 m2-Komplex: Schokoriegel und Karamellstangen. 800 Mitarbeiter sollen hier programmieren; zur Begrüßung bekommt jeder ein Mountain-Bike. Quelle: Newsroom


stats