Indian Summer

Große Herbstaktion bei Aramark

Am 15. September fällt der Startschuss für die große Herbstaktion "Indian Summer" von Aramark. Zwei Wochen lang verwöhnt der Caterer seine Gäste in den teilnehmenden Betriebsrestaurants mit Gerichten aus den sechs Neuengland-Staaten im äußersten Nordosten der USA. Ursprünglich von Indianern besiedelt, stehen die Neuengland-Staaten heute vor allem für die Tradition und Kultur der europäischen Einwanderer, die von diesem Landesteil aus Nordamerika erschlossen haben. Die Küche Neuenglands ist so vielfältig wie die großartigen Landschaften. Es gibt viel Fisch und Meeresfrüchte aus dem Atlantik, aber auch Süßwasserfische aus den Flüssen und Seen. Berühmt ist der "Maine-Lobster", der Hummer aus Maine, der dort beinahe an jedem Stehimbiss angeboten wird. Clam Chowder, ein sahniger Eintopf mit Muscheln und Kartoffeln, ist das bekannteste Rezept aus Neuengland.



stats