Offenbach

Großes Ibiza-Festival am King Kamehameha Beach

Das größte Ibiza-Festival Europas zog 2006 mehr als 9.000 Besucher in seinen Bann. 2008 wiederholen die beiden Initiatoren, der King Kamehameha Beach und Big City Beats, das Spektakel. Zwei Tage und Nächte wird der Strand in Offenbach zur ibizenkischen Insel. Am Freitag heizt DJ und US-Superstar David Morales den Gästen ein. Support findet er von Residents Steve Blunt, Sebastian Lutz, den Molisans Brothers und weiteren bekannten Acts. Der Cocoon Club entsendet nicht nur seine Tänzer, sondern organisiert am Samstag im Anschluss an das Finale auch die After Hour in seiner Location. Die Highlights: Skybeamer und zwei Großfeuerwerke erhellen die Insel und bringen Magie in die Frühsommernacht. Außerdem wird ein Hippie-Markt Ibiza-Flair verbreiten. Und: Pünktlich zum Event erscheint am 27. Juni das Album Islands Volume 5, mixed by KingKa-Resident Steve Blunt. Bereits die erste Islands-Auskopplung war ein großer Erfolg und erreichte die Top 30 der offiziellen Media Control Charts. www.king-kamehameha.de


stats