Buchtipp

Handbuch Hospitality Management

Die Hospitality-Industrie steht vor großen Herausforderungen. Die Veränderungen, mit denen die Branche künftig konfrontiert sein wird, rücken das Management an eine zentrale Stelle. Die Akteure und Entscheider in Hotellerie und Gastronomie stehen dabei im intensiven und länderübergreifenden Wettbewerb und müssen sich immer komplexer werdenden Führungsanforderungen stellen. Das ’Handbuch Hospitality Management’ vermittelt dem Leser in anschaulicher Weise einen aktuellen Überblicke über die wesentlichen Aspekte eines modernen Managements von Hotel- und Gastronomieunternehmen. Neben der Darstellung notwendiger Grundlagen liegt der Schwerpunkt des Buches auf neuen Konzepten, Best Practices, Handlungsempfehlungen sowie innovativen Methoden und Techniken des Hospitality Managements. Das Werk ist in folgende Kapitel unterteilt: 1. Hospitality Management – Aufbruch in die Managementmoderne, 2. Normatives Management – Führung und Organisation, 3. Strategisches Management – Strategien und Wettbewerbsstrukturen, 4. Operatives Management – Funktionen und Methoden. Unter den Einzelbeiträgen ausgewiesener Autoren findet sich auch ein Artikel von Vapiano-Vorstand Mirko Silz, der am Beispiel seines Unternehmens über internationale Multiplikationsstrategien von Dienstleistungskonzepten informiert. 1. Auflage 2008, 730 Seiten, mit zahlreichen Grafiken, Checklisten und Übersichten, gebunden, ISBN 978-3-86641-104-3, 98,- www.dfv-fachbuch.de Redaktion food-service Handbuch Hospitality Management, Managementkonzepte, Wettbewerbskonzepte, Unternehmenspraxis


stats