Weekly Research Bite

Handelsgastronomie – jeder 4. Gast 65+

Die Handelsgastronomie (In Store-Restaurants) erwirtschaftete in den ersten neun Monaten des Jahres gut 1,1 Mrd. €. Dahinter stehen 244 Mio. Gäste. Die durchschnittliche Gruppengröße lag rund 14 % höher als im Quickservice-Segment, nämlich bei 2,5 Personen. Allerdings macht die Altersstruktur deutlich, dass dieses Segment immer noch überdurchschnittlich viele ältere Gäste anspricht. Jeder vierte Gast kommt aus der Altersgruppe 65+. Im Quickservice gehörte nur jeder 20. Gast zu dieser Altersgruppe. Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbraucherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg. Weitere Informationen PDF-Download Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com www.npdgroup.com Redaktion food-service Weekly Research Bite, npdgroup, Jochen Pinsker, Handelsgastronomie, Altersgruppe 65+


stats